AUGENCHIRURGIE

Dr. med. Kristof Vandekerckhove führt jährlich über 5'000 chirurgische Eingriffe durch

intravitreale_injektion.jpg

Intravitreale Therapie

Bei der intravitrealen Therapie werden kleinste Mengen von Medikamenten direkt in das Augeninnere (Glasköperraum) gespritzt.

 

Diese Therapie wird angewandt bei diversen Netzhauterkrankungen wie z. B. bei der feuchten Makuladegeneration.

637_GrStar_Linse_OP.jpg

Grauer Star (Katarakt)

Bei der Katarakt Operation wird die natürliche Linse entfernt und durch eine Kunstlinse (Intraokularlinse) ersetzt. Die meisten Patienten können nach der Operation mit einer entsprechenden Brille wieder einwandfrei lesen und sehen.

Grüner Star (Glaukom)

Das Glaukom ist nicht heilbar - das Fortschreiten der Krankheit kann jedoch zumindest aufgehalten und verzögert werden. In der Regel werden zunächst spezielle Augentropfen eingesetzt, um dem Fortschreiten der Krankheit entgegenzuwirken. Ist der Augeninnendruck jedoch zu hoch oder vertragen sich die Augentropfen nicht mit dem Patienten, wird eine Operation notwendig.

csm_simulation-weit-fortgeschrittene-glaukomerkrankung_4479b9c24b.jpg

Laserbehandlungen

Mit den Lasergeräten der Vista Alpina Augenklinik werden verschiedene Zwecke verfolgt: so gibt es Geräte zum Setzen von Laserherden auf der Netzhaut, z. B. im Falle von einer Diabetes bedingten Netzhauterkrankung oder bei Netzhautlöchern. Andere Lasergeräte dienen der Behandlung von Nach-Star, oder zur Vorbeugung von bestimmten Typen des Grünen Stars. 

augenlasern.png
lid_op.png

Lidoperationen

Bei Lidoperationen handelt es sich um chirurgische Korrekturen von Lid-Tumoren, Roll-Lidern nach innen (Entropium), Roll-Lidern nach aussen (Ektropium) sowie von Schlupflidern (Blepharochalase).

op_komplikationen.png

Netzhautchirurgie

Bei Netzhautablösungen kann die Netzhaut zumeist chirurgisch wieder erfolgreich angelegt werden. Des Weiteren zählt zur Netzhautchirurgie die operative Entfernung von schweren Glaskörpertrübungen(z. B. Blutungen bei Diabetes-Patienten). Ein drittes wichtiges Anwendungsgebiet der Netzhautchirurgie in der  Vista Alpina Augenklinik erstreckt sich auf die Entfernung von feinen Verwachsungen und Membranen auf der Netzhaut (Epiretinale Gliose).

refraktive chirurgie, vista alpina augenzentrum, visp, siders, sierre, wallis, oberwallis, dr. vandekerckhove

Refraktive Chirurgie

Mit refraktiver Chirurgie sind jegliche operative Eingriffe gemeint, welche ein Sehen ohne Brille ermöglichen.

 

Ob jung oder alt, ob weit- oder kurzsichtig - die Vista Alpina Augenklinik bietet Ihnen massgeschneiderte Lösungen.