Kontakt
Fehlsichtigkeiten

Visp

Vista Alpina 

Augenzentrum

Bahnhofplatz 1a
3930 Visp

T. 027 946 70 00

F. 027 946 70 03

E-mail senden

 

Sprechstunde

Montag - Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 19.30 Uhr

(Dienstags, Mittwochs und Freitags bis 18:00 Uhr)

Samstag:

08.00 - 12.00 Uhr

Termine nach

tel. Vereinbarung

 

Siders

Vista Alpina

Augenzentrum

Rue du Bourg 3
3960 Sierre

T. 027 455 34 04

F. 027 455 34 77

E-mail senden

 

Sprechstunde

Montag:

08.00 - 12.00 Uhr

12.30 - 17.00 Uhr

Dienstag:

07.30 - 12.00 Uhr

12.45 - 17.00 Uhr

Mittwoch:

08.00 - 12.00 Uhr

12.45 - 19.45 Uhr

Donnerstag und Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

12.45 - 17.30 Uhr

Samstag: geschlossen

Termine nach

tel. Vereinbarung

Disclaimer:

Augenzentrum Vista Alpina AG und die von dem Augenzentrum Vista Alpina erbrachten Leistungen stehen in keiner rechtlichen oder tatsächlichen Verbindung zur Vista Klinik AG, Laser Vista AG, Vista Klinik Net AG oder Vista Diagnostics AG.

Kurzsichtigkeit (Myopie)

Kurzsichtige können nahe Gegenstände gut sehen. Die Fernsicht ist allerdings unscharf. Die Ursache ist eine zu starke Brechkraft der Hornhaut oder Linse im Verhältnis zur Augenlänge.

 

Meistens ist das kurzsichtige Auge überdurchschnittlich lang, somit fällt das Bild nicht auf die Netzhaut, sondern liegt vor der Netzhaut.

Kurzsichtigkeit, Vista Alpina Augenklinik Visp
Weitsichtigkeit, Vista Alpina Augenklinik Visp

Weitsichtigkeit (Hyperopie)

Im Gegensatz zur Kurzsichtigkeit ist das Auge bei Weitsichtigkeit, anatomisch gesehen, etwas zu kurz gebaut. Das Bild wird erst hinter der Netzhaut abgebildet.

 

Die Fernsicht ist meistens relativ gut, Gegenstände in der Nähe sind aber unscharf.

 

Bis zu einem gewissen Alter kann die Weitsichtigkeit durch bewusstes Fokussieren („Akkommodation“) ausgeglichen werden. Vor allem bei Kindern kann dies aber zum Schielen führen.

Hornhautverkrümmung, Vista Alpina Augenklinik Visp

Hornhautverkrümmung (Astigmatismus)

Hornhautverkrümmung kann sowohl als eigenständige Fehlsichtigkeit oder in Kombination mit Kurzsichtigkeit und Weitsichtigkeit auftreten.

 

Statt perfekt rund (Kugel) ist die Hornhaut leicht oval geformt. Bilder werden nur versetzt oder verzerrt gesehen (z. B. erscheint ein Punkt als Linie oder Kreise werden als Ellipsen wahrgenommen).

 

Bei einer geringen Hornhautverkrümmung ist das Gehirn noch in der Lage, die Verzerrungen zu korrigieren, so dass anfänglich nur eine allgemeine ungenaue Sehschärfe wahrgenommen wird.

Hornhautverkrümmung, Vista Alpina Augenklinik Visp

Alterssichtigkeit (Presbyopie)

Die Akkommodationsfähigkeit verschlechtert sich, d. h. dass Scharfstellen auf nah gelegene Gegenstände lässt nach. Diese Sehschwäche entwickelt sich progressiv ab dem 40. Lebensjahr.

 

Das typische Zeichen der Alterssichtigkeit ist, dass man zum Scharfsehen die Gegenstände (Buch, Uhr) immer weiter vom Auge entfernen muss.

 

Je älter der Mensch wird, desto grösser wird diese Distanz. Normalerweise kann die Alterssichtigkeit mit einer entsprechenden Lesebrille ausgeglichen werden.

Sehen ohne Brille ab 21 Jahre (ICL)

Sehen ohne Brille ab 21 Jahre mit 

implantierbarer Kontaktlinse (ICL)

Sehen ohne Brille ab 50 Jahre

Sehen ohne Brille ab 50 Jahre durch

Klarlinsen-austausch (CLE)

Sehen ohne Brille bei Grauer Star

mittels Premiumlinsen

Sehen ohne Brille bei früherem Grauer Star

Sehen ohne Brille bei früherem Grauer Star

mit Add-on Linse

SIWF-ISFM Zertifikat Ophthalmochirurgie Vista Alpina Augenzentrum
Spital Zertifikat Vista Alpina Augenzentrum

Tags: Augenklinik, Augenzentrum, Augenarzt, Grauer Star, Grüner Star, Premium-Linsen, Kontaktlinsen, Laserbehandlung, Dr. Vandekerckhove, Vista Alpina, Visp, Siders, Sierre, Sitten, Sion, Brig, Schielbehandlung, Makuladegeneration, Oberwallis, Wallis, Valais, Berner Oberland, Thun, Spiez, Schweiz, Augenchirurgie, Augenoperationen, Sehen ohne Brille, Orthoptik, Netzhautsprechstunde, Netzhautchirurgie, Lidchirurgie, refraktive Chirurgie, intravitreale Therapie, Fehlsichtigkeiten, Alterssichtigkeit, Augenerkrankungen