Kontakt
Was tun bei einer feuchten Altersbedingten Makuladegeneration (AMD)

Visp

Vista Alpina 

Augenzentrum

Bahnhofplatz 1a
3930 Visp

T. 027 946 70 00

F. 027 946 70 03

E-mail senden

 

Sprechstunde

Montag - Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 19.30 Uhr

(Dienstags, Mittwochs und Freitags bis 18:00 Uhr)

Samstag:

08.00 - 12.00 Uhr

Termine nach

tel. Vereinbarung

 

Siders

Vista Alpina

Augenzentrum

Rue du Bourg 3
3960 Sierre

T. 027 455 34 04

F. 027 455 34 77

E-mail senden

 

Sprechstunde

Montag:

08.00 - 12.00 Uhr

12.30 - 17.00 Uhr

Dienstag:

07.30 - 12.00 Uhr

12.45 - 17.00 Uhr

Mittwoch:

08.00 - 12.00 Uhr

12.45 - 19.45 Uhr

Donnerstag und Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

12.45 - 17.30 Uhr

Samstag: geschlossen

Termine nach

tel. Vereinbarung

Ist eine feuchte AMD erst einmal erkannt, gilt es, so schnell wie möglich mit der Behandlung mit intravitrealen Medikamenten zu beginnen.

 

Dabei handelt es sich um spezielle Medikamente, welche in sehr kleinen Dosen direkt in den Glaskörper des Auges gespritzt werden. Damit kann die feuchte AMD stabilisiert und die Sehschärfe möglichst auf dem gleichen Niveau gehalten werden. Jede Woche, die Sie ohne Therapie verstreichen lassen, ist eine "verlorene" Woche, da es aufgrund der vorhandenen Wassereinlagerungen zu einer schnellen und permamenten Schädigung Ihrer Sehzellen (Stäbchen und Zäpfchen) kommt.

Die feuchte Makuladegeneration schreitet unbehandelt viel rascher voran als die trockene Form und endet mit der Ausbildung einer Narbe in der Netzhautmitte.

 

Ziel der intravitrealen Therapie ist, die Makula so schnell wie möglich trocken zu legen und die Sehschärfe auf dem aktuellen Niveau zu halten.

 

Jeder weitere Verlust der Sehschärfe, z. B. bei zu langen Intervallen zwischen zwei intravitrealen Injektionen, ist irreversibel. Die dann eingesetzte Therapie kann nur die Sehschärfe auf dem (inzwischen noch tieferen) Niveau stabilisieren.

Disclaimer:

Augenzentrum Vista Alpina AG und die von dem Augenzentrum Vista Alpina erbrachten Leistungen stehen in keiner rechtlichen oder tatsächlichen Verbindung zur Vista Klinik AG, Laser Vista AG, Vista Klinik Net AG oder Vista Diagnostics AG.

SIWF-ISFM Zertifikat Ophthalmochirurgie Vista Alpina Augenzentrum
Spital Zertifikat Vista Alpina Augenzentrum

Tags: Augenklinik, Augenzentrum, Augenarzt, Grauer Star, Grüner Star, Premium-Linsen, Kontaktlinsen, Laserbehandlung, Dr. Vandekerckhove, Vista Alpina, Visp, Siders, Sierre, Sitten, Sion, Brig, Schielbehandlung, Makuladegeneration, Oberwallis, Wallis, Valais, Berner Oberland, Thun, Spiez, Schweiz, Augenchirurgie, Augenoperationen, Sehen ohne Brille, Orthoptik, Netzhautsprechstunde, Netzhautchirurgie, Lidchirurgie, refraktive Chirurgie, intravitreale Therapie, Fehlsichtigkeiten, Alterssichtigkeit, Augenerkrankungen