Kontakt
Add-on Linse - nach erfolgter Grauer Star Operation

Visp

Vista Alpina 

Augenzentrum

Bahnhofplatz 1a
3930 Visp

T. 027 946 70 00

F. 027 946 70 03

E-mail senden

 

Sprechstunde

Montag - Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 19.30 Uhr

(Dienstags, Mittwochs und Freitags bis 18:00 Uhr)

Samstag:

08.00 - 12.00 Uhr

Termine nach

tel. Vereinbarung

 

Siders

Vista Alpina

Augenzentrum

Rue du Bourg 3
3960 Sierre

T. 027 455 34 04

F. 027 455 34 77

E-mail senden

 

Sprechstunde

Montag und Mittwoch:

08.00 - 17.45 Uhr

(Mittwoch bis 19.45 Uhr)

Dienstag:

07.30 - 12.00 Uhr

12.45 - 19.45 Uhr

Donnerstag und Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

12.45 - 17.30 Uhr

Samstag: geschlossen

Termine nach

tel. Vereinbarung

Disclaimer:

Augenzentrum Vista Alpina AG und die von dem Augenzentrum Vista Alpina erbrachten Leistungen stehen in keiner rechtlichen oder tatsächlichen Verbindung zur Vista Klinik AG, Laser Vista AG, Vista Klinik Net AG oder Vista Diagnostics AG.

Vista Alpina Augenzentrum

Bei Patienten, die nach Implantation einer Kunstlinse, z. B. nach einer Grauer Star Operation, noch eine Fernbrille benötigen, kann die verbliebene Fehlsichtigkeit durch das Einsetzen einer zweiten Linse ("add-on" Linse) behoben werden.

 

Dies kann mit einer multifokalen add-on Linse erreicht werden. Der Eingriff ist jederzeit möglich und bietet auch noch Jahre nach der Grauer Star Operation die Möglichkeit auf ein Leben ohne Brille.

Das unter lokaler Tropfenbetäubung durchgeführte Verfahren ist für den Patienten ausgesprochen schonend und kurz (Operationsdauer 5 - 10’). Die add-on Linse wird zusätzlich zur bereits implantierten Kunstlinse - in den sogenannten Sulkus (= hinter der Regenbogenhaut und vor dem Kapselsack) eingesetzt.

 

Nach dem Eingriff können Sie das Vista Alpina Augenzentrum in der Regel bereits nach einer 1/2 Stunde ohne Augenverband wieder verlassen. Normalerweise können Sie Ihre gewohnte Arbeit nach ein bis drei Tagen wieder aufnehmen. Auto fahren dürfen Sie oft bereits am nächsten Tag nach der Kontrolle bei Ihrem Augenarzt.

Vista Alpina Augenzentrum

Die Vorteile von Add-On Linsen

  • Grundsätzlich brillenfreies Sehen in Ferne und Nähe möglich

  • Auch in Kombination mit Kurz- oder Weitsichtigkeit sowie Hornhautverkrümmung

  • Schonender, kurzer Eingriff

  • In jedem Alter durchführbar

  • Die Berechnung der Linsenstärke ist einfach. Es sind keine speziellen Messverfahren notwendig. Somit ist eine ausgesprochen gute Vorhersagbarkeit gegeben.

  • Das Implantat kann jederzeit wieder entfernt werden

 

Dennoch handelt es sich auch hierbei um einen Eingriff. Erfahren Sie in einem Beratungsgespräch mehr Details.

Kosten der Operation

Ab CHF 3'450,- (abhängig von der Linsenstärke) pro Auge (inkl. Operation und Linse) können Sie in der Regel brillenfrei leben!

Tags: Augenklinik, Augenzentrum, Augenarzt, Grauer Star, Grüner Star, Premium-Linsen, Kontaktlinsen, Laserbehandlung, Dr. Vandekerckhove, Vista Alpina, Visp, Siders, Sierre, Sitten, Sion, Brig, Schielbehandlung, Makuladegeneration, Oberwallis, Wallis, Valais, Berner Oberland, Thun, Spiez, Schweiz, Augenchirurgie, Augenoperationen, Sehen ohne Brille, Orthoptik, Netzhautsprechstunde, Netzhautchirurgie, Lidchirurgie, refraktive Chirurgie, intravitreale Therapie, Fehlsichtigkeiten, Alterssichtigkeit, Augenerkrankungen